ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

September 2019


Fr. 13.09.2019 BLACK CAT BONE
Special Guest: Arno Haas, sax
Das Bluesrock Event zur Saisoneröffnung!

Erstklassiger gitarrenlastiger Bluesrock, kraftvoll und dynamisch gespielte Grooves, mitreißende Soli – und das alles gepaart mit ansteckender Spielfreude. Eindrucksvoll demonstrieren Black Cat Bone bei jedem Konzert, wie vielseitig und aktuell Blues heutzutage klingen kann. Die Fachpresse vergleicht sie mit “kalifornischen Studio-Cracks, die nichts anderes tun, als ständig hochkarätige Musikproduktionen zu veredeln“.

Den rhythmischen Background, auf dem der virtuose Gitarrist Gunter Richter sein Können entfalten kann, liefern der Bassist Stephan Wegner und der Schlagzeuger Uli Wagner. Ihr pulsierendes, lebhaftes Zusammenspiel und ihre Dynamik zeugen von intuitiver Übereinstimmung.

Der Keyboarder Martin Holzner ist die ideale Ergänzung. Einfühlsam rundet er den Sound ab, legt einen locker geknüpften harmonischen Klangteppich und setzt mit fulminanten Ausflügen in den Jazz und die verschiedenen Spielarten des Blues solistische Akzente.

Mit auf der Bühne steht die stimmgewaltige Bluesröhre Tanja Telschow – Gewinnerin des German Blues Award 2016 in der Kategorie Gesang weiblich. Ihr expressiver, kraftvoller Gesang und ihr Charisma bringen jeden Saal zum Kochen.

Special Guest an diesem besonderen Abend ist der geniale Saxofonist und langjährige Weggefährte Arno Haas, einer der gefragtesten Jazz-, Blues- und Soulmusiker Deutschlands.

Unzählige Konzerte in Deutschland, Frankreich, Holland, Spanien, Österreich, der Schweiz und nicht zuletzt ihr Auftritt beim Montreux Jazz Festival brachten Black Cat Bone den Ruf einer außergewöhnlichen Live-Band ein.
Blues-Legenden wie Katie Webster, Sidney “Guitar Crusher“ Selby oder Rick Derringer (The McCoys) zeigten sich von Black Cat Bone so sehr beeindruckt, dass sie sie als Begleitband engagierten.

12 CD-Produktionen – auch mit internationalen Größen wie Alvin Lee (Ten Years After), Chris Farlowe (Colosseum), Calvin Owens (Musical Director von B.B. King), Katie Webster, Sidney “Guitar Crusher“ Selby und Steve Baker – sind weitere Meilensteine der Bandgeschichte.
Absolutes Highlight jedoch war die Studio-Session für die CD “Taylormade“, zu der Mick Taylor, der frühere Rolling Stones-Gitarrist, als Gastmusiker nach Tübingen kam.
2009 veröffentlichten Black Cat Bone ihre Studio-CD “Viewpoint“, 2013 die von den Fans langersehnte, energiegeladene CD „Live At The Pavillon“. 2019 feiert die Band ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum.

Ein heller Stern am Blueshimmel, Musik, die in die Beine, in den Kopf und ganz besonders ins Herz geht. – Ein packendes Live-Erlebnis, das man sich einfach nicht entgehen lassen darf!

Besetzung
Tanja Telschow – voc
Gunter Richter – g
Martin Holzner – kb
Stephan Wegner – b
Uli Wagner – dr
Arno Haas – sax

https://www.black-cat-bone.com/

Youtube:
Black Cat Bone / Official Trailer (Bandportrait)
Black Cat Bone / Me And My Man von unserer DVD / CD ”Live At The Pavillon”
Black Cat Bone / Same Ol’ Song dito
Black Cat Bone / SWR

Wikipedia / Facebook / Myspace:
https://de.wikipedia.org/wiki/Black_Cat_Bone
https://www.facebook.com/BlackCatBone.de/
http://www.myspace.com/blackcatbonetuebingen


19,- € für Mitglieder / 24,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. 20.09.2019 9bar
Fette Bläser – gefühlvolle Stimme

Mix aus Pop, HipHop, Funk, PopBrass, UrbanBrass, RiotJazz
9bar – Die Band aus dem Allgäu trägt diesen Namen nicht umsonst. Auf der Bühne findet sich eine fette Brass-Section wieder, die aus einem Saxophon, drei Trompeten, zwei Posaunen und einer Tuba besteht. Um diese druckvolle Kombination unter Kontrolle zu halten, bilden Schlagzeug, Bass und ein Dj eine solide Grundlage. An der Front steht eine junge Frau, die mit ihrer gefühlvollen Stimme sowohl berührt, als auch beeindruckt. Da die Mitglieder von 9bar alle aus verschiedenen Genres kommen, ist das Programm dementsprechend vielseitig. Pop, HipHop und Funk werden durch Improvisation und jazzige Einflüsse bereichert und zu einem kraftvollen Mix aus PopBrass, UrbanBrass und Riot Jazz verbunden. Fetter Sound garantiert!

https://de-de.facebook.com/neunbar/
https://www.backstagepro.de/9bar

10,- € für Mitglieder / 15,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. 27.09.2019 JAZZMATIX
Poppig grooviger Jazz – von klassisch bis modern

JAZZMATIX ist eine sechsköpfige Band, deren Mitglieder ganz gut den „A-Train“ brauchen könnten, um sie zu ihrem Probelokal nach Amtzell zu bringen: Aus Memmingen, Heiligenberg und Wangen kommen die fünf Instrumentalisten und die Sängerin. Mit viel Spielfreude bringt die Band eine mitreißende Mischung aus Swing, Latin, funkig-souligem Popjazz und gefühlvollen Balladen auf die Bühne, teils in anspruchsvollen Arrangements, teils in groovigen Songs, die Raum für spontane Einfälle und Entwicklungen lassen.
Kommen – zuhören – Spaß haben......

Ina Sauter – Gesang
Axel Bernhardt – Saxofon
Oli Bogen – Gitarre
Pit Niermann – Piano/E - Piano
Bubu Kühn – Bass
Tobias Zwirner – Schlagzeug


12,- € für Mitglieder / 17,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung