ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

Febrar 2019


Fr. 01.02.2019 Stephanie Lottermoser „THIS TIME”
Saxofon und Stimme von Funk bis Pop

Die Münchner Saxofonistin uns Sängerin präsentiert mit ihrer Band eine groovende Mischung aus verschiedenen Stilrichtungen. Im Wechsel zwischen Saxofon und Gesang hat sie ihre eigene musikalische Sprache gefunden und führt ihr Publikum charmant durch einen abwechslungsreichen Abend. Die Stücke, hauptsächlich Eigenkompositionen, klingen raffiniert und doch eingängig, meist sehr rhythmisch und gleichzeitig melodiös. Souverän bewegt sich die Band auf dem stilistisch breit gefächerten musikalischen Terrain.

Besetzung:
Stephanie Lottermoser : sax, voc
Ferdinand Kirner : git
Till Sahm : keys
Thomas Stieger od. Ludwig Klöckner : b
Christoph Buhse : dr

https://www.stephanielottermoser.com/

15,- € für Mitglieder / 20,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. 08.02.2019 Peter Bühr & The Flat Foot Stompers
Swingende Jazzstandards, Holliwood- und Broadway-Klassiker

Peter Bühr und seine Flat Foot Stompers kennen sich im „Great American Songbook“ bestens aus. Das Besondere daran: Sie spielen die Jazz-Standards im originalen Sound. Daneben hat die Band jede Menge legendäre Holliday- und Broadway-Klassiker im Gepäck. So interpretieren sie Stücke wie Irving Berlins Titelsong zum Film „Puttin` in the Ritz“ mit Fred Astaire oder Cole Porters „Anything Goes“.
In unnachahmlicher Weise würzt Bühr diese musikalischen Leckerbissen mit launigen Ansagen und vergnüglichen Anekdoten.

Besertzung:
Andy Lawrence ( Kornett, Gesang )
Peter Bühr ( Klarinette, Saxofon )
Thomas Oehme ( Posaune )
Wolfram Grotz ( Piano )
Werner Acker ( Gitarre )
Monika Hass ( Bass )
Will Lindfors ( Schlagzeug, Gesang )

https://www.flatfootstompers.de/

13,- € für Mitglieder / 18,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Do. 14.02.2019 Zweite Session 2019 im Jazzpoint

Jeden 2ten Donnerstag im Monat laden wir alle Musikerinnen und Musiker ein, mitzumachen. Alle Stilrichtungen sind erwünscht (Rock, Soul, Folk, Funk, Jazz, Country, ...). Wir wollen gemeinsam auf der Bühne musizieren und freuen uns über zahlreiche Zuhörer und Aktive.

Schlagzeug, Gesangsanlage, Klavier, und Mikrofone sind vorhanden. Schlagzeugsticks, sowie alle möglichen Zupf- und Blasinstrumente bitte mitbringen.

Für die Eröffnung der Session suchen wir immer wieder eine Band. Bitte meldet
euch hierfür bei uns an unter: mailto:session@jazzpoint-wangen.de

Fragen oder Vorschläge/Wünsche für gemeinsame Songs könnt Ihr uns auch gerne vorab schicken zur besseren Vorbereitung der Musiker (Stück, Tonart, Gesang/Instrument). Diese werden dannüber unseren Newsletter verteilt.

Eintritt frei!

 


Fr. 15.02.2019 Norisha Cambpell
Soul, Modern Gospel & Pop

Die phantastische Sängerin Norisha Campbell, bekannt aus „The Voice of Germany“, präsentiert ihr brandneues Programm. Mit Stand for Love kehrt die einstige Profivolleyballerin, die u.a. mit der US-Nationalmannschaft die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Peking gewann, zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. Geprägt von den Gesängen ihrer Kindheit in den African-American Churches präsentiert die Sängerin Jazz & Soul vom Feinsten, stets gewürzt mit einer Prise Gospelfeeling!

Seit ihrem großen Erfolg 2013 bei der bekannten Casting-Show „The Voice of Germany“, widmet sich die Kalifornierin Norisha Campbell ihrer Karriere als professionelle Sängerin und verzaubert ihre Zuhörer mit einer einzigartigen warmen Soulstimme und einnehmender Bühnenpräsenz.
Ob mit Jazzballaden, Soul-Hymnen oder modernen Gospelsongs, die charismatische Sängerin begeistert mit kraftvollem Ton, außergewöhnlichen Phrasierungen und einem nicht erlernbaren Gefühl für Timing. Mit ihrem Programm „Stand for Love“ präsentiert sie ganz persönliche Songs, die Bassist Harald Scherf ihr auf den Leib geschrieben hat, und die die enorme Bandbreite ihrer Soulstimme zur Geltung bringen. Soul und Modern Gospel vom Feinsten- Gänsehaut garantiert!

Norisha Campbell- Gesang
Harald Scherf- Bass
Jan Eschke- Keyboard
Michael Vochezer- E-Gitarre
Stephan Staudt- Schlagzeug

http://norisha.de/

18,- € für Mitglieder / 23,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. 22.02.2019 Werner Acker Organ Trio & Fola Dada
Soul, Rhythm & Blues

Zusammen mit Fola Dada präsentiert die Band um Werner Acker Songs von gestern bis heute aus der Soul- und Rhythm & Blues Ecke, frisch arrangiert und mit spannenden Freiräumen für jazzige Improvisationen.
Fola Dada ist eine Sängerin, die in vielen Stilistiken zu Hause ist. Ob Jazz, Afrobeat, Soul, House, Pop, Reggae, deutsch oder englisch, sie auf der Bühne zu erleben ist wundervoll. Ihre Kunst ist es, sich in die Herzen der Menschen zu singen. Unterstützt wird sie von hervorragenden Musikern. Werner Acker als Arrangeur an der Gitarre, Martin Meixner, der leidenschaftlich seine Hammond-Orgel spielt und Eckhard Stromer, der für den Beat sorgt.

Fola Dada- Gesang
Werner Acker- Gitarre
Eckhard Stromer- Schlagzeug
Martin Meixner- Hammondorgel

http://www.werner-acker.de/
http://www.fola-dada.de/

18,- € für Mitglieder / 23,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung