ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

Juni 2016


Fr. 03.06.2016 - Trio Infernal – Tangarta
Akkordeon-Jazz von Piazzolla bis Rage against the Machine

Es ist eine sehr spannende und überaus abwechslungsreiche Reise durch die unterschiedlichsten Klangkulissen und -welten, auf welche uns der Akkordeonist Christian Bakanic und seine beiden Kollegen Christian Wendt und Jörg Haberl mitnehmen. Ihre von jeden Zwängen losgelöste musikalische Freiheit auskostend, verfolgt das Trio seinen eigenen Weg der stilistischen Offenheit. Mit einer ordentlichen Portion Spielwitz und Ideenreichtum führen der Ausnahmeakkordeonist und seine Kollegen durch Elemente aus dem Funk, Jazz, Soul, Tango Nuevo, Drum `n` Bass, Rock und Pop.

http://www.christianbakanic.com/

https://www.youtube.com/watch?v=7sVXfvEelLs

Christian Bakanic - Akkordeon, Keyboard, Percussion
Christian Wendt - Kontrabass, E-Bass
Jörg Haberl – Schlagzeug

13,- € für Mitglieder / 18,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. 10.06.2016 - RNG Big Band
Die Schulband des Rupert-Neß-Gymnasiums

Schülerinnen und Schüler des Rupert-Ness-Gymnasiums spielen wieder für alle Jazzfreunde im Schwarzen Hasen auf. Die RNG-Big-Band unter der Leitung von Musiklehrer Frank Steymann ist eine Arbeitsgemeinschaft, die sich jedes Schuljahr in einer neuen Formation zusammenfindet. In den wöchentlichen Proben spielen die Schüler die Arrangements und lernen die Stücke mit der richtigen Phrasierung und exaktem Timing zu spielen. Außerdem machen sie ihre ersten Erfahrungen mit Improvisation, die zum Big-Band-Jazz genauso dazugehört wie ein sauberes Satzspiel. Wie schon bei ihren früheren Auftritten im Schwarzen Hasen wird die RNG Big Band ein weites stilistisches Spektrum präsentieren.

https://www.youtube.com/watch?v=_9xrU6sqhBE

10,- € für Mitglieder / 10,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis heute nur 5,-

 


So. 19.06.2016 Stage con Fusion - Matinee um 11:00 – draußen im Garten (bei Schlechtwetter im Hasen)
Fusion / Funk

Die Band STAGEconFUSION kommt aus Wangen im Allgäu und besteht überwiegend aus Musikern der 1989 gegründeten Schülerband Gotcha Motha. Die Idee war damals, neben Mädels zu imponieren, auch Funk und Fusion (Jazz-Rock-Verbindung) zu spielen.
Nach einer schöpferischen Pause von über einem Jahrzehnt ist die Formation in der jetzigen Besetzung seit Oktober 2015 reaktiviert und neu gemischt worden. Von der Urbesetzung sind Markus (Mäx) Thiermann (dr) und Frank Mauderer (git), sowie die kurz später dazu gekommenen Musiker Uli Stiefenhofer (bs) und Detlef Haas (sax) mit dabei. Als tolle Soundergänzung ist Klaus Müller (key) mit eingestiegen. Das musikalische Repertoire wird, neben der bereits damals favorisierten Jazz Funk Fusion Stilistik (Joe Zawinul, Jeff Lober, Dave Grusin, McCoy Tyner, Wayne Shorter), ergänzt durch verschiedene Jazz-Standards mit Fusion, Acid- und Smooth-Jazz Elementen

Uli Stiefenhofer.......................Bass
Frank Mauderer................Guitar
Mäx Thiermann.................Drums
Klaus Müller........................Keyboard
Detlef Haas..........................Sax, Flute


5,- € für Mitglieder / 5,- € Nichtmitglieder