ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

Februar 2015

Download Anmeldeformular Jugend-Workshop 2015


auswertung_jp_umfrage_2018.pdf [684 KB]

Fr.06.- So. 08.02.2015 Jazz-Rock-Hop Wochenende mit Workshops und Konzerten für Jugendliche

Der Jazz Point veranstaltet zum fünften Mal in Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen ein Jazz- und Rockwochenende für Jugendliche. Es finden Konzerte und Spielworkshops (Sa.+So.) in verschiedenen Stilen von Hip Hop über Blues, Rock bis hin zu Jazz statt. Ein anschließendes Abschlusskonzert am Sonntagabend beendet den Workshop. Infos zu den Workshops bei den Schulen und beim Jazz Point Wangen unter Tel. 07522-985885.

Fr. - 06.02. 20.30 h im Clublokal Eröffnungskonzert
Jazzpool
die Band der JMS, Leitung Klaus Mader
Dozentenband
Easy Going Rockmusik und coole Songs, eine angesagte, junge Band aus der Region

Eintritt 5 Euro Erwachsene/2,50 Euro Schüler

So. 08.02. ab 18.30 Uhr im Clublokal Abschlusskonzert der Workshopbands
Eintritt frei

 


Fr. - 13.02. Rose Hip
Soul & Jazz mit Christiane Hagedorn

Rose Hip mixt auf höchst originelle Weise Zutaten wie Soul, Reggae, Balkan und Jazz zu einem fulminanten musikalischen Menü. Mittendrin die dunkel schimmernde Stimme der Sängerin und Songschreiberin Christiane Hagedorn: rauchig in der Tiefe, glasklar in der Höhe. In ihren Liedern erzählt sie kleine Geschichten, oft mit leisem melancholischem Unterton, der sich in der Musik widerspiegelt. Vier furiose Musiker sorgen dabei immer wieder mit wechselnden Instrumenten für enormen Drive und Spannung: vom Jazz zur Weltmusik.
„Brilliant! … ein kleiner Paukenschlag“ urteilt das Jazzpodium.

http://www.christianehagedorn.de

Christiane Hagedorn – voc
Alex Morsey - b, sous, arr
Christian Hammer – guit
Martin Scholz - org, key, cor
Christian Schoenefeldt - dr, perc

16,- € für Mitglieder / 21,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Fr. - 20.02. Franz Otto Gapp Orchestra
Jazz, Rock, Soul & Funk

Duette aus Jazz, Rock, Soul und Funk bringt das siebenköpfige Franz-Otto-Gapp Orchestra mit Sängerin LULU in den Jazz-Point mit. Ein Programm, das sich an den großen Erfolgen dieser Musikgattung in allen Stilarten orientiert. Erfrischend arrangiert von Bandleader Franz Gapp werden Vocal Duette, sowie Duette für Bläser mit dem kompakten Sound des versierten Franz Gapp Orchestra zu hören sein. Zusammen mit Sängerin LULU, die seit sieben Jahren zur Formation gehört, verspricht die Band einen Konzert mit großer musikalischer Bandbreite, eine Reise durch die verschiedensten Genres, bei der auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Franz Otto Gapp (FOG) - Piano, Vocal
Lulu Bell - Vocal
Markus Kerber - Saxes, Flute
Richard Nickel - Saxes, Flute
Andreas Behler – Keyboard
Hermann Föhr – Guitar
Otto Bauknecht - K-Bass, E-Bass
Thomas Scholz – Drums

https://www.youtube.com/watch?v=Lmf-2iVPquI

14,- € für Mitglieder / 19,- € Nichtmitglieder
5,- € für Schüler, Studenten, Azubis (im Jubiläumsjahr 2015)

 


Fr. - 27.02. Arno Haas & Alvin Mills Project
Packender Jazz mit virtuosem Saxophonisten

Packende Melodien, populäre Grooves, mitreißender Fusion-Jazz – all dies bietet der virtuose Saxophonist Arno Haas in seinem Programm „Magic Hands“. Dabei breitet Arno Haas, gemeinsam mit dem genialen Bassisten Alvin Mills und weiteren namhaften Musikern das gesamte Klangpanorama des aktuellen West-Cost-Jazz aus und das auf höchstem musikalischem Niveau. Die packenden Tracks und knackigen Hooklines haben das Zeug dazu, auch jeden Noch-Nicht-Jazz-Fan zu begeistern. Das groovt, das ist funky, schlicht magisch!

http://www.arnohaas.de http://www.alvinmills.com

Arno Haas – sax
Alvin Mills – bass
Reiner Scheithauer – keys
Stephan Schuchardt – drums
Ralf Gugel – guit

16,- € für Mitglieder / 21,- € Nichtmitglieder
5,- € für Schüler, Studenten, Azubis (im Jubiläumsjahr 2015)