ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

Dezember2015


Fr. 4. Dezember 2015 - Charly Antolini mit Sängerin Gail Anderson (USA)
Geburtstagskonzert – 40 Jahre Jazz Point

Keiner spannt den Bogen in der Geschichte des Jazz Point vom „Damals“ zum „Heute“ besser wie der legendäre Drummer aus der Schweiz, der mit seiner Band „Jazz Power“ am 18.3.1977 den Schwarzen Hasen zum ersten Mal richtig zum Kochen brachte.
Zusammen mit der schwarzen Lady Gail Anderson und seiner Band „Charly Antolini’s Special Delivery“ wird er uns ein tolles Geburtstagskonzert spielen.

http://www.charly-antolini.com/

Charly Antolini drums/Bandleader CH.
David Gazarov piano Aserbeidschan
Florian Trübsbach altosax D
Davide Petrocca bass Italia
Special Guest: Gail Anderson Vocal U S A
The wonderful Jazz Voice from Virginia

25,- € für Mitglieder / 30,- € Nichtmitglieder
5,- € für Schüler, Studenten, Azubis (im Jubiläumsjahr 2015)

 


Sa. 5. Dez.2015 19.00 Uhr - Geburtstagsparty
40 Jahre Jazz Point!

Geschichte und Geschichten des Jazz Point in Wort und Bild.
Talkrunden mit vielen ehemaligen und derzeitigen Mitstreitern.
Natürlich mit viel Musik von Dixieland bis Blues und Modern Jazz
mit allen greifbaren Musikern des Jazz Point.
Gemeinsames Anstoßen zum Geburtstag um 24 Uhr

http://www.jazzpoint-wangen.de

A splendid time will be guaranteed…..





 


Freitag, 18.12.2105 - Quadro Nuevo - komplett AUSVERKAUFT!
Weihnachtskonzert in der ev. Stadtkirche – 20 Uhr

Erinnerungen an die eigene Kindheit. Draußen die Winterluft, drinnen der Kerzenduft. Bratäpfel schmoren im Ofen. Klänge der freudigen Erwartung.

Quadro Nuevo spielt Weihnachtslieder. Ungewohnt und doch vertraut. Bekannte und selten gehörte Stücke werden von den vier Virtuosen charmant interpretiert. Einzigartig, filigran, gefühlvoll.

Mit Liedern wie Es ist ein' Ros' entsprungen, Maria durch ein' Dornwald ging und Die dunkle Nacht ist nun dahin blickt Quadro Nuevo zurück in die Jahrhunderte und setzt des Menschen Suche nach Trost und Liebe musikalisch um. Das akustisch-instrumentale Quartett spielt zur Vorweihnachtszeit eine sehr persönliche Auswahl an stimmungsvollen Melodien.
Ein besonderes Konzert in der vierten Jahreszeit!

Quadro Nuevo tourt seit 1996 durch die Länder der Welt und gab über 2500 Konzerte. In dieser Zeit hat das Ensemble eine ganz eigene Sprache der Tonpoesie entwickelt. Sie ist geprägt von der europäischen Spielform des Tango, der leidenschaftlichen Liebe zum Instrument und von großer Spielfreude.

http://www.quadronuevo.de/

Besetzung:

Mulo Francel: Saxophone, Klarinetten, Psalter, Mandoline
D.D. Lowka: Kontrabass, Perkussion
Andreas Hinterseher: Akkordeon, Vibrandoneon, Xylophon
Evelyn Huber: Harfe, Salterio

15,- € für Mitglieder / 20,- € Nichtmitglieder
5,- € für Schüler, Studenten, Azubis (im Jubiläumsjahr 2015)