ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

Juli 2013 Allgäuer Jazztage Marktplatz


Fr. 05.07.2013 20 Uhr Marktplatz*
Herbert Pixner
Projekt & Manuel Randi
„Na und?“

Der Südtiroler Komponist und Multiinstrumentalist Herbert Pixner (Diatonische Harmonika, Klarinette, Trompete, Flügelhorn) zählt mittlerweile zu den angesagtesten und kreativsten Musikern der jungen und wilden „alpinen Volksmusikszene“. Ausverkaufte Konzerte, Auftritte in Rundfunk und Fernsehen sowie eine ansehnliche Liste an CD-Einspielungen als Solist oder mit diversen Ensembles
und Projekten sind nur einige Gründe, weshalb Herbert Pixner in der Musik- und Kulturszene nördlich
und südlich des Alpenhauptkammes als das Aushängeschild Südtirols für „innovative Volksmusik auf höchstem Niveau“ gehandelt wird.

Mit Werner Unterlercher aus Osttirol (Kontrabass), seiner Schwester Heidi Pixner (Tiroler Volksharfe) und Manuel Randi aus Südtirol (Manouche-Gitarre, Klarinette) hat Herbert Pixner nun 3 kongeniale Partner, mit denen er als „Herbert Pixner Projekt“ mit jazziger Leichtigkeit, augenzwinkernder Souveränität und technischer Brillanz auf diversen Bühnen und Festivals konzertiert.

Musikalisch spannt das Trio einen Bogen von traditioneller, alpenländischer und internationaler Volksmusik über Eigenkompositionen bis hin zu Blues- und Jazzstandards. Auf seiner letzten CD Na Und?!, bei der auch der wunderbare Gitarrist Manuel Randi mitgewirkt hat, vereinigen sich Volksmusik, Zigeunerswing, Kammermusik, Jazz und Blues zu einer phantastischen Weltmusik aus Süd-, Ost- und Nordtirol.

Neue Südtiroler Tageszeitung: „Pixner gehört zu denen, die den Rock´n Roll in die Volksmusik zurückbringen!“

http://herbertpixner.beepworld.de/

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.neue-volksmusik-herbert-pixner-rauschhaft-schoen-mitreissend.35fe3f7a-f8fb-409c-8e19-ede1bfdb3e05.html
http://www.youtube.com/watch?v=xLcZLHS8OT8

http://www.youtube.com/watch?v=FlQ37WcYkik

http://www.youtube.com/watch?v=k5eiIRX-wOk


* bei Regen im Clublokal im Schwarzen Hasen

25,- € für Mitglieder / 30,- € Nichtmitglieder
Schüler, Studenten, Azubis 50% Ermässigung

 


Sa. 06.07.2013 - 11 Uhr Marktplatz*
Tanglefoot
Celtic Energy Folk

Geige, Mandoline und Tinwhistle werden von Rock- Pop und Ethno-Grooves zu einer Reise in die Neuzeit verführt. „Irish Tunes“ in rasantem Tempo und einprägsamen Balladen mischen sich mit jahrhundertealten irischkeltischen Traditionals. Die Musik von Tanglefoot (übersetzt: „verwickelte Füße“) wird vor allem durch die Spontanität und Spielfreude der drei Frontfrauen Nadja Morlion (Mandoline/Vocals), Tini Stiefelmayer (Fiddle) und Katharina Ostarhild (Gitarre/Backingvocals) zu einem hörens- und sehenswerten Live-Erlebnis. Rolf Nill an Percussion und Schlagzeug und Gunter Huber am Kontrabass sind das dazu passende, rhythmische Rückgrat der Band.

http://www.tanglefoot.de

Eintritt frei!

* entfällt bei Regen