ProgrammAktuellesKartenvorverkaufWir über unsNewsletterSponsorenKontaktLINKs

September 2010


Fr. 10.09.2010 - Maria Pierantoni Giua - Canzoni raffinate e intense
In
Italien bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet, ist die 1982 in Rapallo geborene Sängerin Maria Pierantoni Guia auf dem Weg den deutschsprachigen Raum zu erobern. Mit ihrem Hit „Petali e mirto“ hat sie vor einigen Jahren die Charts in Italien gestürmt, inzwischen ist sie auch imme öfter in Deutschland zu hören. Seit einigen Jahren arbeitet die Sängerin für ihre Liedtexte mit Gianluca Martinelli („Mina, Vanoni e il teatro canzone di Carlo Fava”) und Beppe Quirici zusammen, der sich als Musiker und als einer der wichtigsten Produzenten für italienische Autorenmusik um die künstlerische Leitung ihrer ersten CD kümmerte. Kommunikationsfreudig liebt sie es während ihrer Konzerte, Geschichten über ihre Lieder und somit über ihre leidenschaftliche Liebe zum Leben zu erzählen. Über ihre Musik sagt sie: "Müsste ich sie zuordnen, würde ich sie als latino-mediteran bezeichnen: Gerüche, Bilder, Töne finden sich darin, die ich im Laufe meines Lebens mit all meinen Sinnen aufgesucht und erfahren habe." Nach ihrem begeisternden Auftritt im Sommer 2007 kommt sie nun mit ihrem neuen Programm in den Schwarzen Hasen.
www.giua.it
Maria Pierantoni Giua – vocals, guitar
Claudio Borghi – cajon, guitar

9.- € Mitglieder / 14.- € Nichtmitglieder

 


Fr. 24.09.2010 - Aja Soul Sroup - Grooviger "Nu Soul" aus Bregenz
Diese Stimme berührt und verführt, ist echt. Man könnte meinen, Aja um ihr Leben singen zu hören, wenn sie in "free" und "blue planet" von Dingen berichtet, um die wir uns alle drehen. Souljazziger Intimität steht extrovertierter Groove gegenüber und beides weiß die Band auf höchstem Niveau sensibel und organisch zu vereinen. Das ist kein "old-school-soul", sondern "nu soul", der durch jazzigere Harmonien und Beats lebendig wird. Ajas intelligente und feinfühlige Texte werden von frischen und songorientierten Arrangements getragen, in welchen Toni Eberles Handschrift nicht zu überhören ist. Ajas Soul Group ist ein musikalischer Lichtblick in Zeiten von zahl- und wahllosen Hitparadenstürmern aus der kategorischen Soul und R&B Ecke. Soul mit Message.
www.aja-soul-group.com
Aja - Gesang, Keyboard
Toni Eberle – Gitarre
Florian King – Kontrabass
Christian Eberle – Drums

7.- € Mitglieder / 12.- € Nichtmitglieder